→ english

Lara Stanic


jura michelle

BezeichnungPerformance
BeschreibungPerformance / Lesung
7. Juni 2009 Sonntag 21 Uhr SO21 Konzert
Kunstraum Walcheturm Kanonengasse 20 Zürich
Sprüngli und Ratluk
Andreas Pfister, Text
Lara Stanic, Lautsprecherkopf FM- Synthese

Der Sprecher und die Musikerin/Performerin sitzen nebeneinander an einem Tisch. Das Gesicht der Performerin ist durch einen Lautsprecher verdeckt, so als würde er ihren Kopf ersetzen. Durch die Bewegungen des Mikrofons - Distanz und Nähe zu der Lautsprechermembran musiziert sie mit Frequenzmodulationssynthese.
Die Klänge gliedern und strukturieren die Texte, und sie bestimmen die Atmosphäre in diesem „Jura“. Die Texte sind Erinnerungen an eine Jugend in den achtziger Jahren in einem teils realen, teils phantastischen Jura. Was das Stück inhaltlich zusammenhält, ist keine stringente Handlung, sondern das Thema und die Figur. Wie beim Blättern in einem Fotoalbum ergibt sich aus den Einzelbildern ein Gesamteindruck.

... Heute wurden Malms Kälber von einem Helikopter getränkt. Hart schlug er die abgestandene Bergluft, ich stemmte mich gegen den Rotorwind. Gestern ging hier ein Luftballon nieder. Plötzlich hörte ich das fauchende Geräusch über mir – ich hatte ihn nicht kommen sehen...
Audio/Video→ AUDIO spielen/herunterladen...
→ VIDEO spielen...

Bild 1: Jura Michelle.2