→ english

Lara Stanic


monotonom

BezeichnungKonzept
AufführungenProjekt RAUSCHBEREIT 2016
Basel, Bern, Zug, Zürich
AuftragLara Stanic, Kompositionsauftrag an Peter Färber
BeschreibungEin Duett für Flöte und drehenden Lautsprecher
Peter Färber, composition, concept
Lara Stanic, performance

Ein Lautsprecher ist auf einer Drehachse auf einem Rollstativ montiert. Durch die Möglichkeit, sich drehen zu können, erhält er quasi ein Eigenleben. Es entwickelt sich ein Duett zwischen Flöte und Lautsprecher, bei dem nicht sicher ist, wer den Ton angibt.
Der Lautsprecher kann den Schall in alle Richtungen stark gebündelt abstrahlen.
Damit wird eine Raumklangästhetik verfolgt, die den Lautsprecher selbst ins Blickfeld rückt. Es geht um mediale Strategien, den Lautsprecher als eigenständiges Instrument und Mittler einzusetzen.
Peter Färber 2016
Audio/Video→ VIDEO spielen...

Bild 1: monotonom.2